Tolle Verkehrspolitik einer „Klimastadt“ – Bremerhavener SPD und CDU weiter auf dem Holzweg…


Seestadtpresse Bremerhaven – In der „Klimastadt“ Bremerhaven wird die Verkehrspolitik weiterhin durch das Autofahren dominiert.

Beispiel Kennedybrücke: Für Autos ist bald alles nagelneu gemacht – Radfahrer müssen sich auf dem Fußweg mit den bevorrechtigten Fußgängern einigen…

Radfahrer können selbstverständlich regelkonform auf der Straße fahren und sich dort gegen die Verkehrsregeln von desinformierten Autofahrern ANHUPEN lassen!

Die Nordsee-Zeitung vom 22. März 2019 titelt:

image

Die verkehrspolitische Dumpfbackigkeit der Bremerhavener CDU ist bekannt, aber unsere sozialdemokratischen  Schnarchnasen hätten vielleicht zwischendurch doch mal aufwachen können…

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: