Windiger OTB-Hafenneubau in Bremerhaven? – „Panorama“ warnt vor Verschwendung von Steuergeldern…


ACHTUNG! Zusätzlicher Hinweis am Schluss!

Seestadtpresse Bremerhaven – Vor wenigen Tagen berichtete das Fernsehmagazin „Panorama“ über Steuergeldverschwendung für kaum genutzte Häfen. Dabei ging es um die Lage und die Perspektiven der vorhandenen und geplanten Häfen für die Offshore-Wind-Industrie.

Zum Beitrag geht es durch einen >>>Klick an dieser Stelle.

„Panorama“ weist u.a. darauf hin, dass auch in Cuxhaven ein Offshore-Terminal für 180 Millionen Euro gebaut wurde – eine Summe, die auch für den geplanten OTB Bremerhaven genannt wird.

„Panorama“: „Dirk Briese, Markforscher im Bereich der Offshore-Wind-Industrie, beklagt diesen Wettbewerb. ‚Aus unserer Sicht ist es nicht sinnvoll, dass jedes Bundesland sein eigenes Süppchen kocht und seinen eigenen Hafen plant, anstatt dass man sich mal zusammensetzt und gemeinsam etwas macht.'“

HINWEIS 6. Mai 2015: Ein Seestadtpresse-Leser hat mich auf einen youtube-Beitrag aufmerksam gemacht, der zwar etwas hölzern gemacht ist und keine Autoren o.ä. nennt, aber trotzdem interessante Hinweise enthält.

Hier ist der Link: https://youtu.be/hfa3uPSsAOM

2 Antworten zu Windiger OTB-Hafenneubau in Bremerhaven? – „Panorama“ warnt vor Verschwendung von Steuergeldern…

  1. Das wird sich nie ändern – es sei denn, man schneidet endlich die alten Zöpfe ab und bildet ein großes Norddeutsches Bundesland. Bremen und Niedersachsen sehe ich als kleine Lösung. Auch Hamburg sollte dabei sein. Das wäre ein schlagkräftiges Gebilde an der Nordsee ohne gegenseitige Konkurrenz.
    Wir haben ein Europa, aber in Deutschland gibt es immer noch einen Flickenteppich mit Landesfürsten wie zu Kaisers Zeiten

  2. Klaus Huismann sagt:

    Unmöglich, da würden ja Stellen im Bereich der Laiendarsteller
    (Politiker) entfallen. Ansonsten jedoch eine tragfähige Lösung
    für die wirtschaftlichen Probleme unserer Region!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: